Trainerin Ute Farr hatte die RSV – Schülermannschaft zur Nachtwanderung vom RSV Vereinsheim in Niebelsbach zur Pizzeria nach Weiler geladen

Junge „Schwalbe“ Fahrer beim Feiern

Der Anlass war der großartige zweite Platz in der Teamwertung des BAWÜ-Schüler-Cup der Sparkassen Versicherung, der Nachwuchsrennserie im Ländle.

Die Kinder und Betreuer hatten viel Spaß und Freude, es gab tolle Pizzen zu verkosten und viel Lob durch die Trainerin Ute Farr über die schönen sportlichen Erfolge in der Saison.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.